From 1 - 10 / 39
  • Zusammengeführte Abgrenzungen der Erhebungsflächen der in Oberösterreich durchgeführten Landschaftserhebungen mit Informationen zu Bestandestyp, Lage und Projekt. Dazu wurden die Polygone sowie die gepufferten Linien und Punkte in einer Polygondatei zusammengeführt.Dieser Datensatz wird über INSPIRE zur Verfügung gestellt.

  • Natura 2000 ist die Bezeichnung für ein europäisches Netz von Schutzgebieten, das von der Europäischen Union gemeinsam mit den Mitgliedstaaten nach Meldung der geeigneten Gebiete durch die Mitgliedstaaten (pSCI = proposed Site of Community Importance) eingerichtet wird. Diese Meldung von Gebieten muß in einer sog. "Nationalen Liste Natura 2000" erfolgen. Rechtliche Grundlage dafür bietet die Habitat-Richtlinie. Neben der Habitat - Richtlinie besteht ebenso, entsprechend der Vogelschutzrichtlinie, die Verpflichtung, die geeignetsten Gebiete zum Schutz der seltenen und bedrohten Vogelarten zu Schutzgebieten zu erklären (SPA = Special Protection Area). Schutzgebiete nach der Habitat-Richtlinie und Schutzgebiete nach der Vogelschutzrichtlinie sind sodann Bestandteil der Netzes Natura 2000. Die beiden Richtlinien verfolgen das gemeinsame Ziel der Sicherung der Artenvielfalt durch Erhaltung der natürlichen Lebensräume, der wildlebenden Tiere und Pflanzen sowie der wildlebenden Vogelarten. Die Europaschutzgebiete Natura 2000 FFH-Richtlinie (pSCI)sind dem INSPIRE Datenthema Schutzgebiete (Annex I) zugeordnet.

  • Darstellungsdienst Biotopinventar Vorarlberg. Das Vorarlberger Biotopinventar erfasst und beschreibt die besonders wertvollen Lebensräume (Biotope) Vorarlbergs. Folgende Kriterien sind für die Aufnahme in das Biotopinventar entscheidend: Natürlichkeitsgrad, Seltenheit, Vorkommen geschützter Arten (Tier- und Pflanzenarten), Vorkommen gefährdeter Arten und Lebensgemeinschaften, Ökologische Wohlfahrtswirkung, Landschaftsplanerische Bedeutung, Landeskulturelle Bedeutung, Wissenschaftliche Bedeutung Die Ersterhebung der Biotope Vorarlbergs erfolgte 1984 bis 1989. Die Aktualisierung des Inventares wurde von 2005 bis 2009 durchgeführt. Weiterführende Informationen (Gemeindeberichte, Fotos und Artenlisten) sind im VOGIS-Atlas und auf der Homepage des Landes abrufbar. Wird im INSPIRE Darstellungsdienst verwendet.

  • Schulen Vorarlbergs über Adressen verortet. Wird im INSPIRE Darstellungsdienst verwendet. Datenquelle: schulen_vorarlberg.shp

  • Downloaddienst zu Schutzgebieten nach dem Gesetz über Naturschutz und Landschaftsentwicklung (§26). Schutzziele und Auflagen einzelner Schutzgebiete sind dem Vorarlberger Rechtsinformationssystem (Voris) zu entnehmen. Wichtige Felder und Datentypen der Attributtabelle: Name (String), Rechtliche Grundlage - Landesgesetzblatt(String), Fläche (Integer) Wird im INSPIRE Darstellungsdienst verwendet.

  • Downloaddienst zu Schutzgebieten nach dem Gesetz über Naturschutz und Landschaftsentwicklung (§26). Schutzziele und Auflagen einzelner Schutzgebiete sind dem Vorarlberger Rechtsinformationssystem (Voris) zu entnehmen. Wichtige Felder und Datentypen der Attributtabelle: Name (String), Rechtliche Grundlage - Landesgesetzblatt(String), Fläche (Integer) Wird im INSPIRE Darstellungsdienst verwendet.

  • Alpflächen, Maisäße und Vorsäße Grundlage: Urmappe, Grundbuch und Alpdatenbank Abbildung der Flächen durch Digitalisierung oder durch Zusammenfassen von Grundstücken einzelner Alpflächen. Wird im INSPIRE Darstellungsdienst verwendet. Wichtige Felder und Datentypen der Attributtabelle (jene, die inhaltliche Informationen enthalten): Alpname (String) Nutzung (String) Nutzung = (Alpe,Vorsäß,Maisäß) Datenquelle: alpen_vorsaess_maisaess.shp

  • Downloaddienst zu Schutzgebieten nach dem Gesetz über Naturschutz und Landschaftsentwicklung (§26). Schutzziele und Auflagen einzelner Schutzgebiete sind dem Vorarlberger Rechtsinformationssystem (Voris) zu entnehmen. Wird im INSPIRE Darstellungsdienst verwendet. Wichtige Felder und Datentypen der Attributtabelle: Name (String), Rechtliche Grundlage - Landesgesetzblatt(String), Fläche (Integer)

  • Darstellungsdienst zu Schutzgebieten nach dem Gesetz über Naturschutz und Landschaftsentwicklung (§26). Schutzziele und Auflagen einzelner Schutzgebiete sind dem Vorarlberger Rechtsinformationssystem (Voris) zu entnehmen. Wichtige Felder und Datentypen der Attributtabelle: Name (String), Rechtliche Grundlage - Landesgesetzblatt(String), Fläche (Integer) Wird im INSPIRE Darstellungsdienst verwendet.

  • Darstellungsdienst zu Schutzgebieten nach dem Gesetz über Naturschutz und Landschaftsentwicklung (§26). Schutzziele und Auflagen einzelner Schutzgebiete sind dem Vorarlberger Rechtsinformationssystem (Voris) zu entnehmen. Wichtige Felder und Datentypen der Attributtabelle: Name (String), Rechtliche Grundlage - Landesgesetzblatt(String), Fläche (Integer) Wird im INSPIRE Darstellungsdienst verwendet.