From 1 - 10 / 23
  • Downloaddienst zu Brücken und Tunnel im Verantwortungsbereich der ASFINAG

  • Landwirtschaftliche Klein- und Hauptproduktionsgebiete Österreichs auf Basis politischer Gemeinden

  • Tunnel im Verantwortungsbereich der ASFINAG

  • Downloaddienst für Hochspannungsleitungen, Hochdruck und Umspannwerke im Versorgungsgebiet der Netz Niederösterreich GmbH

  • Landwirtschaftliche Lagen Österreichs auf Basis NUTS III Gebiete

  • INSPIRE konformer Downloaddienst des Umweltbundesamt für wasserfachliche Daten auf Hale Connect. Der Dienst ist nicht kostenpflichtig und wird zur freien Nutzung angeboten. Es gelten jedoch die allgemeinen Nutzungsbestimmungen des Urhebers (BMLRT). Bei Datenverwendung ist die Datenquellen entsprechend anzugeben. Angebotene Daten (derzeit nur zu Testzwecken!): - Oberflächenwasserkörper - Fliessgewässer - NGP 2015 - Oberflächenwasserkörper - Stehende Gewässer - NGP 2015 - Querbauwerke - NGP 2015

  • Downloaddienst der Wildbach- und Lawinenverbauung in Österreich

  • Wasserwirtschaftliche Rahmenverfügungen (teils mit Wasserschongebieten identisch): Das Bundesministerium kann für Land- und Forstwirtschaft nach Abwägung der in Betracht kommenden Interessen und nach Anhörung der beteiligten Bundesländer für bestimmte Gewässer, Gewässerstrecken, Einzugs-, Quell- oder Grundwassergebiete - unbeschadet bestehender Rechte - durch Verordnung wasserwirtschaftliche Rahmenverfügungen treffen. Datenstand: Nationaler Gewässerbewirtschaftungsplan 2015

  • Dieser Layer umfasst alle von den AntragstellerInnen erfassten Schlagnutzungen, welche als Grundlage der Förderabwicklung dienen. Ein Schlag ist eine zusammenhängende Fläche eines Feldstücks, die für eine Vegetationsperiode mit nur einer Kultur (Schlagnutzungsart) und einheitlicher Bewirtschaftungsauflage bzw. als ein Landschaftselementetyp gemäß Anlage 1 der Verordnung des zuständigen Bundesministeriums mit horizontalen Regeln für den Bereich der Gemeinsamen Agrarpolitik (Horizontale GAP-Verordnung) StF: BGBl. II Nr. 100/2015 bewirtschaftet oder aber lediglich in gutem landwirtschaftlichen und ökologischen Zustand gemäß Art. 94 der Verordnung (EU) Nr. 1306/2013 erhalten wird und im GIS als Polygon oder als Punkt digitalisiert ist. Aus technischen Gründen ist das Entstehungsdatum der Geometrien für die Daten der Jahre 2015-2018 fachlich nicht zuverlässig verwendbar.

  • Grundwasserschongebietsverordnungen zum Schutz von Trinkwasser (Bund - Länder) Wasserschongebiet = Gebiet mit wichtigen Grundwasservorkommen mit besonderen Auflagen, Nutzungseinschränkungen, Verbote und Gebote, ausgewiesen wird dieses (meist größerers) Gebiet per Bescheid des Landeshauptmannes. Datenstand: WRRL Nationaler Gewässerbewirtschaftungsplan 2015