From 1 - 10 / 45
  • INSPIRE Darstellungsdienst für Annex III Thema 11 für das Land Salzburg, enthält Layer Wasserschutzgebiete und Seveso Auswirkungsbereiche

  • INSPIRE Darstellungsdienst für Annex III Thema 6 für das Land Salzburg, enthält Layer Schulstandorte

  • INSPIRE Darstellungsdienst des Landes Tirol mit den Gebäuden aus dem Annex III Thema Gebäude. Die EU-Richtlinie 2007/2/EG bestimmt den Aufbau einer europäischen Geodateninfrastruktur. In den Durchführungsbestimmungen zu den Netzdiensten, Verordnung (EG) Nr. 976/2009 der Kommission vom 19. Oktober 2009, werden genauere Angaben zu den Netzdiensten angeführt. Zu den Durchführungsbestimmungen wurden die Technical Guidance for the implementation of INSPIRE View Services veröffentlicht, die konkrete Implementierungsvarianten enthalten.

  • Geologische Einheiten im Maßstabsbereich 1:500.000

  • Geologische Einheiten im Maßstabsbereich 1:200.000 auf Basis der publizierten Kartenblätter der Bundesländerserie 1:200.000 und 1:100.000. Die auf eine Ebene zusammengefassten Einheiten sind nicht bundesländerübergreifend harmonisiert. Der Datensatz deckt die Bundesländer Burgenland, Niederösterreich, Wien, Oberösterreich, Salzburg, Tirol (Pol.Bez. Kitzbühel) und Vorarlberg ab.

  • Geologische Einheiten im Maßstabsbereich 1:50.000 auf Grundlage der publizierten GK50-Kartenblätter. Die Einheiten sind nicht flächendeckend verfügbar.

  • Die Landesregierung kann allgemein zugängliche, für die Erholung in der freien Natur oder für die Vermittlung von Wissen über die Natur besonders geeignete und zu diesem Zweck entsprechend ausgestaltete und gepflegte Landschaftsschutz-, Ruhe-, Naturschutz- und Sonderschutzgebiete oder Teile davon durch Verordnung zum Naturpark erklären. Die Naturparke sind dem INSPIRE Datenthema Schutzgebiete (Annex I) zugeordnet.

  • Flächenkennzeichnung des Landes Salzburg, INSPIRE-relevant

  • Planfreistellung des Landes Salzburg, INSPIRE-relevant

  • INSPIRE Darstellungsdienst des Landes Tirol mit den SEVESO III - Betrieben und Gefährdungsbereichen aus dem INSPIRE Annex III Thema Produktions- und Industrieanlagen. Die EU-Richtlinie 2007/2/EG bestimmt den Aufbau einer europäischen Geodateninfrastruktur. In den Durchführungsbestimmungen zu den Netzdiensten, Verordnung (EG) Nr. 976/2009 der Kommission vom 19. Oktober 2009, werden genauere Angaben zu den Netzdiensten angeführt. Zu den Durchführungsbestimmungen wurden die Technical Guidance for the implementation of INSPIRE View Services veröffentlicht, die konkrete Implementierungsvarianten enthalten.