From 1 - 10 / 89
  • Summe des Monats März der tatsächlichen Sonnenscheindauer in Stunden. Beeinflusst wird dies durch die Horizontüberhöhung (Gelände), dem Bevölkerungsverhältnissen und von der Umgebungsstruktur (Bäume, Häuser,...).Dieser Datensatz wird über INSPIRE zur Verfügung gestellt.

  • Dieser Datensatz entspricht den Höhenschichtlinien des Objektbereichs Geländedarstellung des KM500-V. Das Kartographisch Modell 1:500 000 - Vektor (KM500-V) beinhaltet die maßstabsbezogenen generalisierten Vektordaten der topographischen Übersichtskarte von Österreich im Maßstab 1:500 000. Das KM500-V ist gegliedert in die Objektbereiche Geländedarstellung, Gewässer, Grenzen (Staats-, Landes- und Bezirksgrenzen), Siedlungen (Signaturen und geographische Namen), Vegetation und Verkehr.

  • Summe des Monats Jänner der Sonnenstrahlung (Globalstrahlung) in kWh/m2. Beeinflusst wird dies durch die Horizontüberhöhung (Gelände), dem Bevölkerungsverhältnissen und von der Umgebungsstruktur (Bäume, Häuser,...).Die Solarstrahlung stellt die Summe des kurzwelligen Strahlungsflusses aus der direkten Sonnenstrahlung und der diffusen Himmelsstrahlung, bezogen auf eine horizontale Einheitsfläche dar.Dieser Datensatz wird über INSPIRE zur Verfügung gestellt.

  • Gebiete mit gespanntem Grundwasser gemäß §31c Abs. 5 WRG.Dieser Datensatz wird über INSPIRE zur Verfügung gestellt.

  • Zusammengeführte Abgrenzungen der Erhebungsflächen der in Oberösterreich durchgeführten Biotopkartierungen mit Informationen zu Biotoptyp, Lage und naturschutzfachliche Bewertung. Die aufgrund des Erhebungsmaßstabes (1:5000) vorliegenden Objekte mit Linien- und Punkttopologie wurden gepuffert und mit den Objekten mit Polygontopologie in einer Polygondatei zusammengeführt.Dieser Datensatz wird über INSPIRE zur Verfügung gestellt.

  • Dieser Datensatz entspricht den Grenzen im Objektbereich Raumgliederung des KM250-V. Das KM250-V umfasst den Inhalt des Kartographischen Modells 1:200 000 - Raster (KM200-R) in Vektorform, jedoch nur vom österreichischen Bundesgebiet und ist generalisiert entsprechend dem Maßstab 1:250 000. Das KM250-V ist gegliedert in die Objektbereiche Verkehr, Gewässer, Höhenschichtlinien, Bodenbedeckung, Siedlung, Raumgliederung, Einzelsignaturen und Namen.

  • Ausweisung jener Abschnitte im überregional wirksamen Biotopverbund (zur Sicherstellung der Vernetzung von Lebensräumen von waldgebundenen Wildtieren mit großflächigen Habitatansprüchen), welche eine reduzierte Funktionalität aufgrund eingeschränkter Durchlässigkeit der Landschaft aufweisen.Dieser Datensatz wird über INSPIRE zur Verfügung gestellt.

  • Darstellung der Überlagerungen in der Widmung Bauland im Flächenwidmungsplan wie z. B: Schutz- oder Pufferzone im Bauland (für bauliche Maßnahmen oder Frei- und Grünflächen). Der Datensatz unterliegt einer ständigen Aktualisierung, da die Gemeinden ihre Flächenwidmungspläne individuell bei der OÖ Landesregierung abgeben und auch ständig Änderungen gemacht werden können. Genauere Informationen finden Sie in der Planzeichenverordnung zum Flächenwidmungsplan und im OÖ. Raumordnungsgesetz.Dieser Datensatz wird über INSPIRE zur Verfügung gestellt.

  • Darstellung der Lage der Kinderbetreuungseinrichtungen in Oö (Krabbelstuben, Kindergärten, Sonderformen und Horte).Dieser Datensatz wird über INSPIRE zur Verfügung gestellt.

  • Summe des Monats Septbember der Sonnenstrahlung (Globalstrahlung) in kWh/m2. Beeinflusst wird dies durch die Horizontüberhöhung (Gelände), dem Bevölkerungsverhältnissen und von der Umgebungsstruktur (Bäume, Häuser,...).Die Solarstrahlung stellt die Summe des kurzwelligen Strahlungsflusses aus der direkten Sonnenstrahlung und der diffusen Himmelsstrahlung, bezogen auf eine horizontale Einheitsfläche dar.Dieser Datensatz wird über INSPIRE zur Verfügung gestellt.