From 1 - 10 / 87
  • Schulen Vorarlbergs über Adressen verortet. Ist für INSPIRE gemeldet. Datenquelle: schulen_vorarlberg.shp

  • Grundwasserfelder beschreiben Gebiete mit großen zusammenhängenden Grundwasservorkommen. Ist für INSPIRE gemeldet. Wichtige Felder und Datentypen der Attributtabelle (jene, die inhaltliche Informationen enthalten): ANLAGENNAM (String) = Name des Grundwasserfeldes im Wasserinformationssystem VOrarlberg ANLAGENTYP (String) TYPCODE (String) ANLAGENSUB (String) SUBTYPCODE (String) BEARBEITUN (String) STRASSE (String) PLZ (Number) GEMEINDE (String) WISONLINE (URL) = URL zum WIS-Auszug (nur im Landesportal verfügbar!) WIS_ID (String)= eindeutige Kennung der Anlage im Wasserinformationssystem Vorarlberg Datenquelle: grundwasserfelder.shp Datenaktualität: aktuell, Aktualisierung im Bedarfsfall

  • Anlagen zur Reinigung von Abwasser in Vorarlberg. Es handelt sich hierbei um Kommunale Anlagen (ARA's), betriebliche Anlagen, und Kleinkläranlagen. Ist für INSPIRE gemeldet. Wichtige Felder und Datentypen der Attributtabelle (jene, die inhaltliche Informationen enthalten): ANLAGENNAM (String) = Name der Anlage im Wasserinformationssystem VOrarlberg ANLAGENTYP (String) TYPCODE (String) ANLAGENSUB (String) = Kennzeichnung, ob es sich um eine kommunale Kläranlage (Biologie kommunal), eine betriebliche Kläranlage, eine Kleinkläranlage oder um eine Sonderanlage (3-Kammer-Faulanlage, geschlossener Kasten) handelt SUBTYPCODE (String) BEARBEITUN (String) = Status der Anlage, "Anlage besteht" = Kläranlage in Betrieb STRASSE (String) = Adresse der Anlage PLZ (Number) = Postleitzahl GEMEINDE (String) = Gemeinde in der die Anlage liegt WISONLINE (URL) = URL zum WIS-Auszug (nur im Landesportal verfügbar!) WIS_ID (String)= eindeutige Kennung der Anlage im Wasserinformationssystem VOrarlberg Datenquelle: klaeranlagen.shp

  • Grundlagenstudie „Wälder an Fließgewässern im Talraum Vorarlbergs“ (Auwaldstudie). Ist für INSPIRE gemeldet. Die Attributtabelle weist folgende Felder (mit Definition) auf: typ (string) bemerkung (string) talschaft (string) Datenquelle: auwald.shp

  • Schutzgebiete nach dem Gesetz über Naturschutz und Landschaftsentwicklung (§26). Schutzziele und Auflagen einzelner Schutzgebiete sind dem Vorarlberger Rechtsinformationssystem (Voris) zu entnehmen. Ist für INSPIRE gemeldet. Wichtige Felder und Datentypen der Attributtabelle: Name (String), Rechtliche Grundlage - Landesgesetzblatt (String), Fläche (Integer) Datenquelle: landschaftsschutzgebiete.shp

  • Einteilung des Landes - Bezirke - in Waldregionen. Ist für INSPIRE gemeldet. Die Attributtabelle weist folgende Felder (mit Definition) auf: waldregion (string) Datenquelle: waldregion.shp

  • Grundlagenstudie „Wälder an Fließgewässern im Talraum Vorarlbergs“ (Auwaldstudie). Ist für INSPIRE gemeldet. Die Attributtabelle weist folgende Felder (mit Definition) auf: typ (string) talschaft (string) Datenquelle: ufergehoelz.shp

  • Schutzgebiete nach dem Gesetz über Naturschutz und Landschaftsentwicklung (§26). Schutzziele und Auflagen einzelner Schutzgebiete sind dem Vorarlberger Rechtsinformationssystem (Voris) zu entnehmen. Ist für INSPIRE gemeldet. Wichtige Felder und Datentypen der Attributtabelle: Name (String), Rechtliche Grundlage - Landesgesetzblatt (String), Fläche (Integer) Datenquelle: naturschutzgebiet.shp

  • Schutzgebiete nach dem Gesetz über Naturschutz und Landschaftsentwicklung (§26). Schutzziele und Auflagen einzelner Schutzgebiete sind dem Vorarlberger Rechtsinformationssystem (Voris) zu entnehmen. Ist für INSPIRE gemeldet. Wichtige Felder und Datentypen der Attributtabelle: Name (String), Rechtliche Grundlage - Landesgesetzblatt(String), Fläche (Integer) Datenquelle: geschuetzter_landschaftsteil.shp

  • Downloaddienst. Überflutete Flächen durch Überborden von Fließgewässern in Hochwasserfällen. Die Flächen befinden sich in den Gebieten des Betreuungsbereiches der Bundeswasserbauverwaltung in Vorarlberg. Der Datensatz HQ300 beinhaltet jene Flächen, welche bei einem 300-jährigen Hochwasserereignis überflutet werden können. Überflutungsflächen im Betreuungsbereich der Wildbach- und Lawinenverbauung sind nicht Bestandteil der Datensätze. Ist für INSPIRE gemeldet. Datenaktualität: Die Überflutungsflächen aus abgeschlossenen Abflussuntersuchungen (ABU's) werden laufend in die Datensätze eingepflegt.